Headerbild K-Training

Vertiefungen (Trainingstage)

Zielgruppe | Der Nutzen |Was Sie lernen | Themen und Inhalte | Voraussetzungen | Organisatorisches | Termine, Ort und Anmeldung



Sie haben ein grundlegendes Verständnis für die Haltung und die Prozesse der Gewaltfreien Kommunikation und merken, dass es noch eine Menge Übung braucht, es im Alltag flüssig anwenden zu können?
Sie suchen Austausch, Übungsmöglichkeiten und Unterstützung bei bestimmten Themen?
Vertiefungstage geben Ihnen Gelegenheit, zusammen mit anderen Menschen, die einen ähnlichen Erfahrungsstand haben, Gewaltfreie Kommunikation zu praktizieren, ihr Verständnis zu vertiefen und unter Anleitung ihre Fähigkeiten zu üben und zu erweitern.

Für TrainerInnen besteht die Möglichkeit, andere TeilnehmerInnen in der TrainerInnenrolle zu coachen und aus individuellem Feedback zu lernen. Wir entscheiden gemeinsam am Beginn der Trainingstage über die Themen, mit denen wir uns befassen. Deshalb überlegen Sie sich bitte Fragen und heikle Situationen im Vorfeld, die Sie üben wollen.


Zielgruppe

Alle Personen, die bereits Erfahrungen mit Gewaltfreier Kommunikation haben (z.B. nach einem Einführungsseminar, Erfahrungen in einer Übungsgruppe oder einem anderen GFK-Training oder GFK-Ausbildung).

Der Nutzen

In diesen Tagen können Sie mit Menschen, die einen ähnlichen Erfahrungshintergrund haben, gezielt die Dinge üben und die Themen besprechen, die Ihnen am meisten am Herzen liegen. Sie profitieren vom Austausch mit anderen Menschen und vom breiten Erfahrungsschatz der TrainerInnen.

Was Sie lernen

Alles das, was Sie gerne lernen wollen. Wir können Fragen erörtern und klären, die Ihnen am Herzen liegen.
Sie werden von den Erfahrungen anderer profitieren. Sie bekommen professionelle Hinweise und Feedback / Videofeedback in Bereichen, in denen Sie Unterstützung suchen.

Themen und Inhalte

Diese werden mit den TeilnehmerInnen am ersten Tag gesammelt und gemeinsam in der Gruppe abgesprochen.
Wir TrainerInnen machen auch gerne Vorschläge.

Voraussetzungen

Wissen und praktische Erfahrungen im Bereich der Gewaltfreien Kommunikation sind hilfreich. Die meisten TeilnehmerInnen haben an einem Einführungsseminar teilgenommen, Übungsgruppen besucht oder eine Ausbildung im Bereich GFK absolviert.

Organisatorisches

Ort:
Refugium, Beringerweg 26, 82327 Tutzing

Kosten:
200,-€ für die Trainingstage ohne Kosten für Unterkunft und Verpflegung.
Bitte kümmern Sie sich für dieses Seminar selbst um Unterkunft und Verpflegung. Sollten Sie Tipps für Übernachtungsmöglichkeiten benötigen, sind wir gerne mit Adressen behilflich.

Seminarzeiten:
Samstag: 10:00 - 18:30 Uhr
Sonntag: 9:00 - 16:00 Uhr

Rücktritt:

Sie erhalten bei einem Rücktritt bis zu 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn die Zahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25,- € zurück.
Bei einem späteren Rücktritt (weniger als 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn) erstatten wir die Zahlung (abzüglich 25,- €) zurück, wenn eine ErsatzteilnehmerIn benannt wird oder jemand von der Warteliste nachrücken kann.


Flyer (Papier)
Flyer Einführungsseminar
 
 
Weitere Informationen auf Anfrage:
kontakt@k-training.de

Neuer Browser oder TAB geht auf
Anmeldung (E-Formular)

Vertiefungen



Ich melde mich für folgende Termine an ...

Ihre Daten


Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie automatisch eine Antwort per email. Sollte  diese nicht bei Ihnen eingehen, versuchen Sie es bitte erneut oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
Telefon 08158 922 19 13 Fax 08158 922 19 14 oder e-mail: kontakt@k-training.de